Datenschutzerklärung

Der Betreiber des Blaulichtquiz nimmt den Schutz der persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln eder Datenschutz-Grundverordnung und die geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist Carsten Schumann

Erfassung allgemeiner Informationen

Diese Seite erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (von welcher Seite Sie zu uns gekommen sind)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinter stehende Technik zu optimieren. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Des Weiteren werden beim Blaulichtquiz pesonenbezogene Daten mit der Registrierung erfasst. Diese sind
  • Anzeigename
  • Email-Adresse
Teile dieser Daten werden im Zusammenhang von eigenen Beiträgen, Statistiken und Bestenlisten an verschiedenen Stellen auf der Webseite angezeigt.
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“ oder speichern Ihre Einstellungen zwischen zwei Besuchen.
Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, und Kontaktdaten (E-Mail-Adresse). Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu korrigieren oder zu löschen.

Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten.

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Angezeigte Daten auf der Webseite

Wenn Sie beim Blaulichtquiz teilnehmen oder Beiträge abliefern, so wird im Rahmen der Beiträge und Bestenlisten von registrierten Benutzern der "Anzeigename" angezeigt. Sofern Sie nicht eingeloggt sind, können Sie für den Eintrag in die Bestenliste einen den Nutzungsbedingungen entsprechenden Namen nach dem Quiz auswählen.

Passwörter

Alle Passwörter werden beim Blaulichtquiz nur in verschlüsselter Form abgespeichert. Es ist (auch den Betreibern) unmöglich, von dem verschlüsselten Passwort auf das Klartext-Passwort zu schließen. Sollten Sie einmal Ihr Passwort vergessen, besteht lediglich die Möglichkeit, ein neues Passwort zu vergeben.

Login über Facebook

Wird die Möglichkeit, sich über Facebook anzumelden, wahrgenommen, findet zum Zeitpunkt des Logins ein Datenaustausch zwischen Facebook und dem Blaulichtquiz statt. Dabei übermittelt das Blaulichtquiz an Facebook eine eindeutige ID des Benutzers mit der Bitte um Authentifikation. Facebook übermittelt dem Blaulichtquiz in diesem Zusammenhang den bei Facebook hinterlegten Realnamen und eine Loginbestätigung.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Verwendung von Matomo

Diese Webseite benutzt Matomo, eine Open.Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.
Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern (Do-Not-Track Flag). Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Werbung auf dieser Seite

Auf dieser Internetseite sind Werbeanzeigen von Google AdSense integriert. Google AdSense ist ein Online-Dienst, über den eine Vermittlung von Werbung auf Drittseiten ermöglicht wird. Google AdSense gestattet ein interessenbezogenes Targeting des Internetnutzers, welches mittels Generierung von individuellen Benutzerprofilen bei Alphabet Inc. umgesetzt wird. Hierzu setzt Alphabet Inc. auf Ihrem System einen Cookie, der ein Benutzertracking über unterschiedliche Webseiten ermöglicht.

Sie können der Setzung von Cookies durch unsere Internetseite oder Google AdSense, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Zudem können Sie bereits gesetzte Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Google AdSense verwendet zudem eingebettete Miniaturgrafiken, sogenannte Zählpixel, um statistische Analysen zu ermöglichen. Anhand des Zählpixels kann Alphabet Inc. erkennen, ob und wann eine Internetseite mit Google-AdSense geöffnet wurde und den Besucherfluss von Internetseiten auswerten.

Über Google AdSense werden personenbezogene Daten und Informationen, u.A. die IP-Adresse, an die Alphabet Inc. in die Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden dort gespeichert und verarbeitet. Alphabet Inc. gibt diese erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Betreibergesellschaft der Google-AdSense-Komponente ist die Alphabet Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.
Google-AdSense wird unter https://www.google.de/intl/de/adsense/start/ näher erläutert.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Carsten Schumann
datenschutz@blaulichtquiz.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt und an die Dienste dieser Webseite angepasst.